GN Pure German Glycin Powder 500g

Maximale körperliche Energie, gesunde und belastbare Knochen und Gelenke, eine bessere Regeneration, erholsameren Schlaf und eine Unterstützung des Fettabbaus

Lieferzeit: 2-3 Tage

Verfügbarkeit: Auf Lager

14,90 €
(29,80 € / 1 kg)
Inkl. 7% USt., zzgl. Versandkosten
GN Laboratories

DEUTSCHLANDVERSAND
KOSTENFREI AB 50€
Mehr Infos zum Versand

SICHER & SCHNELL BEZAHLEN
SOFORTÜberweisung • Banküberweisung • Paypal

14 TAGE RÜCKGABERECHT
Mehr Infos zum Widerruf

EXPERTENBERATUNG
Kontaktiere uns!

 

 

 

Beschreibung
Details

Pure German Glycin Powder - GN Laboratories

Maximale körperliche Energie, gesunde und belastbare Knochen und Gelenke, eine bessere Regeneration, erholsameren Schlaf und eine Unterstützung des Fettabbaus

Produkt Highlights:

  • Ist ein essentieller Baustein für die körpereigene Kollagenproduktion, die für die Aufrechterhaltung gesunder und belastbarer Knochen und Gelenke von entscheidender Bedeutung ist
  • Wird für die körpereigene Kreatin Synthese benötigt
  • Wird für die Blutbildung und den Sauerstofftransport benötigt
  • Wird für die Produktion des stärksten körpereigenen Antioxidans Glutathion benötigt
  • Wird für die DNA Synthese benötigt
  • Kann einen gesunden Schlaf fördern
  • Besitzt entzündungshemmende Wirkungen
  • Fördert und erhöht die körpereigene Wachstumshormonausschüttung
  • Fördert und verbessert die Durchblutung
  • Fördert als inhibitorischer Neurotransmitter die Muskelentspannung und kann Krämpfen entgegenwirken
  • Unterstützt eine gesunde Regulierung des Blutzuckerspiegels
  • Kann den Fettabbau unterstützen und einer Fetteinlagerung entgegenwirken
  • Reines Glycin aus deutscher Produktion

Was ist Glycin und was macht es sowohl für Sportler, als auch für Nichtsportler so wichtig?

Bei Glycin handelt es sich um eine nichtessentielle Aminosäure, die in der Nahrung natürlich vorkommt und die vom menschlichen Körper bei Bedarf selbst hergestellt werden kann. Glycin wird als Baustein für eine Vielzahl von wichtigen körpereigenen Verbindungen benötigt, zu denen Substanzen wie für Knochen und Gelenke wichtiges Kollagen, für die Energieversorgung der Muskeln wichtiges Kreatin, für das Immunsystem wichtiges Glutathion, für die Blutbildung und den Sauerstofftransport wichtiges Porphyrin, für die DNA Synthese wichtige Purine und für die Verdauung wichtige Gallensalze gehören.

Zusätzlich hierzu kann Glycin einen gesunden und erholsamen Schlaf fördern, die Durchblutung verbessern, die Zellmembrane stabilisieren, die Gedächtnisleistung fördern, dem Aufbau von Körperfett entgegenwirken, den Fettabbau unterstützen und sogar die körpereigene Wachstumshormonproduktion anregen.

Warum kann eine Glycin Supplementation sinnvoll sein, obwohl Glycin eine nichtessentielle Aminosäure ist, warum ist ein Glycinmagel weit verbreitet und was sind die Folgen eines solchen Mangels?

Wie man bereits anhand dieser sehr kurz gehaltenen Zusammenfassung der wichtigsten Funktionen und Eigenschaften unschwer erkennen kann, stellt Glycin eine wichtige Verbindung dar, ohne die der menschliche Körper nicht richtig funktionieren könnte. Wissenschaftliche Untersuchungen gehen davon aus, dass der Körper alleine für die Kollagensynthese pro Tag etwa 12 Gramm Glycin benötigt und der Gesamtbedarf bei etwa 15 Gramm Glycin pro Tag liegt (1).

Der Körper kann Glycin zwar selbst herstellen, doch seine Kapazität für die Glycin Synthese liegt bei lediglich 3 Gramm pro Tag (1). Abgesehen von Gelatine enthalten die meisten Proteinquellen nur relativ geringe Mengen an Glycin. So liegt z.B. der Glycin Gehalt von 100 Gramm Wheyprotein bei unter einem Gramm und selbst wenn man auf die glycinreichsten Nahrungsmittel zurückgreifen würde, müsste man jeden Tag entweder 1,2 Kilo Schweinefleisch oder 1,5 Kilo Walnüsse essen, um seinen Glycin Bedarf zu decken.

Ein Glycin Mangel kann aufgrund einer eingeschränkten Kollagensynthese nicht nur Stabilität und Belastbarkeit von Knochen und Gelenken beeinträchtigen, sondern durch eine eingeschränkte Kreatin Synthese auch die sportliche Leistungsfähigkeit signifikant reduzieren – ganz zu schweigen von den zahlreichen negativen Auswirkungen auf die Gesundheit und die Funktion des Immunsystems.

Ein einfacher und bequemer Weg, einen solchen Mangel zu verhindern, besteht in der täglichen Einnahme von 10 Gramm freiem Glycin in Pulverform. Im Vergleich zur Verwendung von Gelatine (Kollagen) als Glycin Quelle hat reines Glycin den Vorteil, dass es im Gegensatz zu Gelatine weder die Plasma Tryptophanspiegel reduzieren kann, was zu einer reduzierten Serotonin Synthese führen kann, noch das Risiko für die Entwicklung von Gallensteinen bei hierfür anfälligen Personen erhöhen kann.

Welche Vorzüge kann eine Glycin Supplementation mit sich bringen?

Neben der Förderung einer optimalen und maximalen sportlichen und körperlichen Leistungsfähigkeit durch eine Unterstützung der körpereigenen Kreatin Synthese kann Glycin auch die Regeneration der bei Sportlern durch harte Trainingseinheiten stark geforderten Gelenke über eine optimale Kollagensynthese unterstützen. Doch das sind bei weitem nicht alle Vorzüge, die eine Glycin Supplementation für Sportler mit sich bringen kann.

Wissenschaftlichen Untersuchungen zufolge kann Glycin die körpereigene Wachstumshormonausschüttung anregen (2), was nicht nur die Regeneration nach dem Training, sondern auch den Muskelaufbau unterstützen kann. Als wichtiger Bestandteil des stärksten körpereigenen Antioxidans Glutathion kann Glycin die antioxidative Kapazität des Körpers erhöhen, was genau wie seine entzündungshemmenden Wirkungen (3) zu einer schnelleren Regeneration nach dem Training beitragen kann.

Andere Untersuchungen konnten zeigen, dass eine Einnahme von 3 bis 5 Gramm Glycin vor dem Zubettgehen die Schlafqualität deutlich verbessern und den Eintritt der Tiefschlafphase beschleunigen kann (4). Da die Tiefschlafphase gleichzeitig der Zeitraum ist, während dem die körperliche Regeneration am intensivsten stattfindet, kann dies die Regeneration nach dem Training weiter beschleunigen.

Für figurbewusste Menschen dürfte von Interesse sein, dass Glycin die Ausschüttung des Darmhormons GLP-1 erhöht, welches über eine Steigerung der Insulinwirkung im Muskelgewebe potentiell die Insulinausschüttung nach kohlenhydratreichen Mahlzeiten um bis zu 50% reduzieren kann – und weniger Insulin ist gleichbedeutend mit einer reduzierten Fetteinlagerung. Zusätzlich hierzu kann Glycin die Fettsäureoxidation und die mitochondrielle Energieproduktion erhöhen, was in einer gesteigerten Verbrennung von Körperfett resultiert (7).

Zusatzinformation
Zusatzinformation
Aminogramm
Portionen 100
Produktart Nahrungsergänzungsmittel
Zufuhrempfehlung Täglich 5 g (2 Messlöfel) Pulver in ca. 300 ml Wasser mischen.
Lieferzeit 2-3 Tage
Hersteller GN Laboratories
Adresse des Herstellers/Importeurs Gigas Nutrition BV Postbuss 111 5900AC Venlo Netherlands
Herkunftsland Deutschland
Warnhinweis Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrsmenge darf nicht überschritten werden. Nahrungsergänzungsmittel sollten nicht als Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung verwendet werden. Das Produkt ist außerhalb der Reichweite von Kindern aufzubewahren.
Aufbewahrungshinweis Vor Wärme geschützt, stets verschlossen (nach Möglichkeit) und trocken lagern.
Nettofüllmenge 500g
Bewertungen
Schreibe Dein eigenes Review zum Produkt
Sie bewerten den Artikel: GN Pure German Glycin Powder 500g
Schlagworte
Schlagworte

Verwenden Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Verwenden Sie das Hochkomma (') für zusammenhängende Textabschnitte.

INTERNATIONAL ERFOLGREICH
Europaweiter Versand zu exzellenten Konditionen

GELD-ZURÜCK GARANTIE
Ware nicht erhalten oder unzufrieden mit dem Produkt? Wir garantieren Ihre Zufriedenheit!

BLITZVERSAND
Erhalten Sie Ihr Paket innerhalb von 48h bei Bestelleingang bis 15:00 Uhr